Aktuelles

Die Bottroper Parteien werden über die Ergebnisse informiert

Kurz vor der bevorstehenden Landtagswahl präsentiert „biregio“ mit ihrem Leiter Wolf Krämer-Mandeau die Ergebnisse ihrer Datenerhebung und der Elternbefragung den Bottroper Parteien. Bottroper Bürger, wie auch die von möglichen Schulschließungen betroffenen Schulleiter, werden weiter außen vor gelassen. Die im Rat der Stadt Bottrop vertretenen Parteien (SPD, CDU, FDP, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, ödp, DKP und DIE LINKE) werden erneut zur Verschwiegenheit über die dargestellten Ergebnisse und Planungsüberlegungen verpflichtet.