FDP besucht Schulen

Nachdem sich die FDP-Bottrop bisher als einzige Partei für den Erhalt der Bottroper Realschulen einsetzt, fanden im September Schulbesuche an allen drei Realschulen und auch in der Hauptschule Welheim statt. Wir wollten uns vor Ort über die Arbeit der Schulen informieren und zur aktuellen Schulentwicklung sowie zu den nächsten Schritten austauschen. Die Gespräche waren nach unserer Einschätzung für beide Seiten sehr interessant und aufschlußreich.

Neben den drängenden aktuellen Fragen zur Schulentwicklungsplanung war es uns wichtig, Einblicke in die Arbeit der Bottroper Realschulen und der Hauptschule Welheim mit ihrem jeweils spezifischem Angebot zu bekommen und aus der Nähe zu erleben. Es ist ganz offensichtlich, dass die Hauptschule Welheim ganz anders auf ihre Schüler eingeht, als die Realschulen.Wir fühlen uns darin bestätigt, dass unser differenziertes Schulsystem sehr erfolgreich und individuell auf die unterschiedlichen Bedürfnisse der Kinder eingeht, zum Wohle aller Kinder.

Wir möchten uns bei allen für die freundliche Aufnahme und die offenen Gespräche ganz herzlich bedanken.Wir empfehlen allen politischen Kräften in der Stadt das direkte Gespräch mit den Schulen zu suchen, bevor weitreichende Entscheidungen getroffen werden. Die in der Sache übereinstimmende fachliche Expertise der Praktiker im Schulwesen sollte man ernstnehmen.

Links: